Unser Garten

Der an das Seniorencentrum St. Johannes angrenzende und geschützte Garten der Sinne ermöglicht unseren Bewohnern, sich in der freien Natur aufzuhalten und Sinnesanregungen zu erfahren. Architektonisch ist unser Garten so gestaltet, dass Bewohner mit einem starken Bewegungsdrang diesen hier ausleben können. In dem Garten finden Sie verschiedene bekannte Pflanzen, Kräuter in Hochbeeten und Wasserspiele, die die Sinne anregen.

Zwei große farbige Sonnensegel mit Ruhebänken spenden im Sommer genug Schatten, um sich auch bei starker Sonneneinstrahlung an den Schönheiten des Gartens erfreuen zu können. Zusätzlich befindet sich ein ausgeleuchteter, behindertengerechter und mit Ruhebänken ausgestatteten Rundweg an unserer Einrichtung. Die Terrasse, die direkt an der Cafeteria liegt, bietet die Möglichkeit, auf Wunsch eine Mahlzeit auch im Freien einzunehmen.

Rote Sitzbank im Garten der Sinne des Seniorencentrums